Jugend- & Familienhilfe

Unsere erlebnispädagogischen Programme für Kleingruppen richten sich an Träger aus der Jugend- und Familienhilfe, die mit Jugendlichen, jungen Erwachsenen und Familien zusammen arbeiten. Alle Programme orientieren sich an Ihren Bedürfnissen, Ressourcen und Zielen und bestehen aus einem Wechselspiel von Aktion und Reflexion. Die Veranstaltungen werden i.d.R. von einem Trainer durchgeführt.

Um Anfragen zu stellen folgen Sie bitte den entsprechenden Links zu den jeweiligen Programmen und nutzen Sie dort das Kontaktformular. Wir freuen uns auf Sie und Ihre Klienten.

Pädagogisches Klettern
Beim Pädagogischen Klettern an der Kletterwand sichern sich die Teilnehmenden gegenseitig. Durch das gegenseitige Sichern kann u.a. Verantwortungsbewusstsein, Vertrauen  und Kommunikation gefördert werden. Das Klettern ermöglicht zudem ein Abgleichen von Selbst- und Fremdbild. Das Pädagogische Klettern ist ein Angebot, welches sich in erster Linie an Kleingruppen aus der Kinder- und Jugendhilfe / Familienhilfe richtet. Das Begleitpersonal muss beim Programm anwesend sein und kann entweder mitmachen oder eine Beobachtungsrolle einnehmen. So können die Erkenntnisse in die eigene Arbeit einfließen.

Weitere Informationen finden Sie hier

Tagesveranstaltungen
Unsere Tagesveranstaltungen können mit einem vier-, fünf- oder sechsstündigen Programm gebucht werden. Es bestehen mehrere Programmvarianten:

Die Tagesveranstaltungen können niederschwellig in Form eines netten Ausflugs bis hin zum zielgerichteten Training bestimmter Themen umgesetzt werden.

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.